Bitte beachten Sie unsere aktuelle Patienteninformation unter Aktuelles.


Seminare, Vorträge und Kurse fürs Kind

Persönliche Beratung “Tragetuch und Tragehilfen “

Anstrengend? Kompliziert? Ihr hört von anderen das Ihr euer Kind verzieht und zu sehr verwöhnt?
Hört auf euer Gefühl. Tragen ist Liebe und Geborgenheit. Tragen macht glücklich, neugierig und ist gesund für euer Baby.
Außerdem wird beim Tragen das Hormon Oxytocin ausgeschüttet, welches die Bindung zu eurem Kind stärkt.
Tragen birgt unendlich viele Vorteile für den Tragling und die Eltern.
Ihr habt Lust bekommen, wisst aber nicht so richtig wie oder mit was ihr Tragen sollt?
In einer individuellen Beratung, durchforsten wir den Dschungel an Tragemöglichkeiten und finden das für euch passende.
Ein herstellerunabhängige Beratung ist mir dabei sehr wichtig. Jeder Körper ist individuell und nicht jede Tragevariante passt zu jedem Mensch.
Die Beratung kann nach Absprache im Geburtshaus oder bei euch zuhause stattfinden.

Ich freue mich darauf euch kennenzulernen!

Melden Sie sich gern bereits in der Schwangerschaft bei mir!

  • Infos bei: Laura Zessel, Tel: 0179/7470931
  • Ort: Termine im Geburtshaus, bei Ihnen zu Hause, zur Zeit online
  • Meine Seite auf Facebook: https://www.facebook.com/Lahnkind/
  • Website: lahnkind.com

Workshop “Tragen von Neugeborenen”

In diesem Workshop geht es rein um das Tragen von neugeborenen Babys. Ihr seid gerade Eltern geworden und wünscht euch eine Möglichkeit im Alltag etwas flexibler zu sein?Ihr habt ein Baby, was sich einfach nicht ablegen lassen möchte? Ihr möchtet euer Baby so nah wie möglich bei euch haben?

In diesem Workshop habt ihr die Möglichkeit verschiedene Tragevarianten kennenzulernen, auszuprobieren und zu üben. Ich zeige euch unterschiedliche Bindeweisen mit dem Tuch aber auch Tragehilfen, die mit Schnallen verschlossen werden. Gerne könnt ihr auch bereits vorhandene Tragen oder Tücher mitbringen und ich zeige euch die Handhabung.

Außerdem bekommt jeder ein Skript mit nützlichen Infos rund ums Thema Tragen und hat die Möglichkeit je nach Hersteller, die gewählte Trage gleich über mich zu bestellen. Auch Omas und Opas sind willkommen.

  • Termine: auf Anfrage je 17-18.30/19 Uhr,
    Mindestteilnehmerzahl:2
  • Kursleitung: Laura Zessel, zertifizierte Trageberaterin
  • Kosten: 30 Euro/ Person, 45 Euro/ Paar
  • Ort: Kursraum, Wilhelmstr. 18, Diez
  • Anmeldungen: Laura Zessel, Tel: 0179/7470931, Mail: laura.zessel@gmail.com

Seminar “Erste Hilfe bei Säuglingen und Kleinkindern sowie Kinderkrankheiten”

Wir möchten  den Teilnehmern die Angst vor Notfallsituationen mit Säuglingen und Kleinkindern nehmen, indem sie lernen sich richtig zu verhalten, damit sie in dieser Situation schnell und richtig handeln können. Im Seminar werden die häufigsten Notfälle wie

  • Pseudokrupp
  • Fieberkrampf
  • Verschlucken von Gegenständen
  • Kopfverletzungen  aber auch spezielle Themen wie
  • Verbrennungen
  • Vergiftungen
  • Verätzungen
  • Verbände besprochen.

Außerdem  werden mögliche Hilfen  bei Kinderkrankheiten genannt, wie Erkältung, Fieber und Durchfall und wo die Grenzen bei einer ernsten Erkrankung liegen, die ärtzliche Hilfe benötigt. In diesem Zusammenhang ist auch der Plötzlicher Säuglingstod und dessen Prävention ein Thema.

  • Termine: 31.07.20, 21.08.20 (16-19 Uhr)
  • Kursleitung: Katja Knautz (Hebamme, Rettungsassistentin und Ausbilderin in Erster Hilfe)
  • Kosten: 35 Euro bzw. 65 Euro für Paare, zzgl. Servicepauschale
  • Ort: Kursraum, Wilhelmstr. 18, Diez
  • Anmeldung: verbindlich über das Büro des Geburtshauses

Vortrag “Sicher im Auto” ADAC

Die Aktion „Sicher im Auto“ wurde 2003 vom ADAC ins Leben gerufen und richtet sich an Eltern, Betreuer und alle anderen Bezugspersonen von Kleinkindern, die mit ihnen im Auto unterwegs sind.
Sicher im Auto soll Fragen rund um die richtige Sicherung von Kindern im Auto beantworten und eine aktive Hilfestütze bei auftretenden Fragen und Problemen sein.
Zudem werden Erklärungen und Demonstrationen unter Realbedingungen an einem Auto und eine Auswahl von Kindersitzen sowie die unterschiedlichen Kindersitzsysteme gezeigt.
Außerdem stehen Themen wie Unfallrisiken im Falle einer fehlerhaften Sicherung (u.a. Crashtest Kindersitze mit Dummy), die Beförderung mehrerer Kinder im PKW und Qualitätskriterien/Tipps für den Kauf eines sicheren Rückhaltesystems auf dem Programm.

Die Teilnehmer erhalten kostenlose Flyer zum Thema vom ADAC.

Hinweise zur Veranstaltung: Keine Werbeveranstaltung des ADAC !

  • Termine: 13.11.20, je 18-19.30 Uhr
  • Kursleitung: Hans-Joachim Listner
  • Ort: Kursraum Geburtshaus Lebensstern, Wilhelmstr. 18, Diez
  • Anmeldung: Büro Geburtshaus
  • Kosten: 5 Euro pro Person