Seminare, Vorträge und Kurse fürs Kind

Persönliche Beratung “Tragetuch und Tragehilfen “

Anstrengend? Kompliziert? Ihr hört von anderen das Ihr euer Kind verzieht und zu sehr verwöhnt?
Hört auf euer Gefühl. Tragen ist Liebe und Geborgenheit. Tragen macht glücklich, neugierig und ist gesund für euer Baby.
Außerdem wird beim Tragen das Hormon Oxytocin ausgeschüttet, welches die Bindung zu eurem Kind stärkt.
Tragen birgt unendlich viele Vorteile für den Tragling und die Eltern.
Ihr habt Lust bekommen, wisst aber nicht so richtig wie oder mit was ihr Tragen sollt?
In einer individuellen Beratung, durchforsten wir den Dschungel an Tragemöglichkeiten und finden das für euch passende.
Ein herstellerunabhängige Beratung ist mir dabei sehr wichtig. Jeder Körper ist individuell und nicht jede Tragevariante passt zu jedem Mensch.
Die Beratung kann nach Absprache im Geburtshaus oder bei euch zuhause stattfinden.

Ich freue mich darauf euch kennenzulernen!

Melden Sie sich gern bereits in der Schwangerschaft bei mir!

  • Infos bei: Laura Zessel, Tel: 0179/7470931
  • Ort: Termine im Geburtshaus, bei Ihnen zu Hause
  • Meine Seite auf Facebook: https://www.facebook.com/Lahnkind/
  • Website: lahnkind.com

Monatlicher offener Tragetreff

Hallo ihr Lieben,
ab sofort gibt es einmal monatlich einen offenen Tragetreff. Der Termin ist immer der erste Mittwoch im Monat von 10 bis 11.30 Uhr.
Bei diesem Treffen geht es um einen bunten Austausch über das Tragen.
Im Gepäck habe ich Tücher und Tragehilfen zum anfassen und ausprobieren.
Es werden auch immer mal neue Modelle dabei sein.
Wenn ihr schon Trageerfahrung mitbringt kann ich euch ggf. die Trage neu einstellen oder eine neue Tragevariante zeigen z.B. das Tragen auf dem Rücken.
Vielleicht habt auch Ihr eine neue Tragehilfe oder ein Tuch welches ihr gerne zeigen oder besprechen wollt.
Auch für allgemeine Fragen rund ums Tragen wie z.B. was ziehe ich meinem Kind im Sommer oder Winter in der Trage an, oder warum mag mein Kind nicht mehr getragen werden, werden wir in diesem Rahmen Zeit finden.

Bitte habt Verständnis dafür, dass der Tragetreff keine individuelle Beratung ersetzen kann. Hierfür können wir gerne gesondert einen Termin vereinbaren.

  • nächste Termine: 06.11.19, 04.12.19
  • Kursleitung: Laura Zessel, zertifizierte Trageberaterin
  • Kosten: Der Tragetreff findet ab 3 Anmeldungen statt und kostet 5 Euro pro Person
  • Ort: Kursraum, Wilhelmstr. 18, Diez
  • Anmeldungen: Laura Zessel, Tel: 0179/7470931, Mail: laura.zessel@gmail.com

Workshop “Tragen im Winter”

In diesem Workshop klären wir die Frage wie wir im Winter unsere Babys am besten Tragen können. Was ziehe ich meinem Baby an, was ziehe ich selbst an? Worauf muss ich achten.
Verschiedene Möglichkeiten werden vorgestellt.

  • nächster Termin: 04.10.19, 14.30-16 Uhr,
    Mindestteilnehmerzahl:2
  • Kursleitung: Laura Zessel, zertifizierte Trageberaterin
  • Kosten: 15 Euro/ Person
  • Ort: Kursraum, Wilhelmstr. 18, Diez
  • Anmeldungen: Laura Zessel, Tel: 0179/7470931, Mail: laura.zessel@gmail.com

Seminar “Erste Hilfe bei Säuglingen und Kleinkindern sowie Kinderkrankheiten”

Wir möchten  den Teilnehmern die Angst vor Notfallsituationen mit Säuglingen und Kleinkindern nehmen, indem sie lernen sich richtig zu verhalten, damit sie in dieser Situation schnell und richtig handeln können. Im Seminar werden die häufigsten Notfälle wie

  • Pseudokrupp
  • Fieberkrampf
  • Verschlucken von Gegenständen
  • Kopfverletzungen  aber auch spezielle Themen wie
  • Verbrennungen
  • Vergiftungen
  • Verätzungen
  • Verbände besprochen.

Außerdem  werden mögliche Hilfen  bei Kinderkrankheiten genannt, wie Erkältung, Fieber und Durchfall und wo die Grenzen bei einer ernsten Erkrankung liegen, die ärtzliche Hilfe benötigt. In diesem Zusammenhang ist auch der Plötzlicher Säuglingstod und dessen Prävention ein Thema.

  • nächste Termine: 15.11.2019: 16°°-19°°
  • Kursleitung: Katja Knautz (Hebamme, Rettungsassistentin und Ausbilderin in Erster Hilfe)
  • Kosten: 35 Euro bzw. 60 Euro für Paare
  • Ort: Kursraum, Wilhelmstr. 18, Diez
  • Anmeldung: verbindlich über das Büro des Geburtshauses

Vortrag: “Homöopathie von Anfang an”

Besonders für junge Familien und werdende Eltern (vor allem wenn vererbte Krankheitsanfälligkeiten vorliegen) ist die homöopathische Begleitung eine gute Therapie, die viel bewirken und dem „entstehenden Leben“ und auch dem Kind in den ersten Lebensmonaten zu einem gesunden natürlichen Anfang verhelfen kann. Viele offene Fragen und Probleme wie z.B. Schwangerschaftsbeschwerden, vor und nach der Geburt, Impfentscheidung, bewusster Umgang mit dem Kind und dessen gesundheitliche Störungen treten auf und können im Vorfeld geklärt werden.
Der Vortrag zeigt auf, dass es gute Möglichkeiten gibt, die Mutter und das Kind sowohl im Akutfall zu heilen als auch die Konstitution zu stärken.

  • Nächster Termin: 09.10.19, 19.30 Uhr
  • Kursleitung: Renate Avramis, Homöopathin, www.homoeopathie-avramis.de
  • Anmeldung: 06432 3418014 oder 0171 2495307
  • Preis: 5 Euro pro Person
  • Ort: Kursraum Geburtshaus Lebensstern, Wilhelmstr. 18, Diez

Vortrag “Homöopathische Hausapotheke”

Auch in der Homöopathie gibt es Situationen, in denen man sofort handeln muss und ein Akutmittel zu Hand sein sollte, um größeren Schaden abzuwenden. So kann ein geeignetes homöopathisches Mittel gerade die kleinen Weh-Wehchen der Kinder schnell lindern, z.B. bei Stürzen, Insektenstichen etc.
Welche Mittel das sind und wie sie einzusetzen sind, erfahren Sie in diesem Kurs. Gemeinsam stellen wir eine homöopathische Apotheke zusammen, die im Ernstfall zur Hand ist.

  • Nächster Termin: 30.10.19, 19.30 Uhr
  • Kursleitung: Renate Avramis, Homöopathin, www.homoeopathie-avramis.de
  • Anmeldung: 06432 3418014 oder 0171 2495307
  • Preis: 5 Euro pro Person
  • Ort: Kursraum Geburtshaus Lebensstern, Wilhelmstr. 18, Diez

Workshop “Abschied von der Windel”

Das Trockenwerden und das verabschieden der Windel gehört mit zu den großen Entwicklungsschritten eines Kindes.
Wie kann ich das Kind bei diesem Entwicklungsschritt gut begleiten? Wann ist es dazu bereit?
In diesem Workshop nähern wir uns diesen Fragen im Sinne der beziehungsvollen Pflege.

  • Nächster Termin: 21.10.19, 18 Uhr, ab 5 Teilnehmern
  • Kursleitung: Karina Schäfer-Feldpausch
  • Ort: Kursraum Geburtshaus Lebensstern, Wilhelmstr. 18, Diez
  • Anmeldung: verbindlich bei Frau Schäfer-Feldpausch per Mail: schaefer.gesundundfroh@gmail.com oder im Kontaktformular der Website gesund-und-froh-elternberatung.de
  • Kosten: 12 Euro pro Person

Workshop “Schlafbegleitung für Babys und Kleinkinder”

“Schläft Dein Kind schon durch?”

Diese Frage bekommen Eltern häufig gestellt und geraten damit schnell unter Druck.

Doch was ist eigentlich durchschlafen und was braucht mein Baby um gut in den Schlaf zu finden?

Wie erkenne ich die Signale meines Babys?

Darf mein Baby in meinem Bett schlafen und verwöhne ich es wenn es nur auf meinem Arm einschläft?

Diese und anderen Fragen stellen wir uns in diesem Workshop. Er richtet sich vor allem an werdende Eltern und Eltern junger Babys, aber auch für Eltern älterer Kinder unter 3 Jahren.

  • Nächster Termin: auf Anfrage, ab 5 Teilnehmern
  • Kursleitung: Karina Schäfer-Feldpausch
  • Ort: Kursraum Geburtshaus Lebensstern, Wilhelmstr. 18, Diez
  • Anmeldung: verbindlich bei Frau Schäfer-Feldpausch per Mail: schaefer.gesundundfroh@gmail.com oder im Kontaktformular der Website gesund-und-froh-elternberatung.de
  • Kosten: 15 Euro pro Person


Vortrag “Beikost für dein Baby”

Es handelt sich in diesem Kurs um den Übergang von flüssiger Milchnahrung (über den Brei) zur festen Nahrung am Familientisch. Ich gehe auf Punkte ein wie:

  • Woran erkenne ich den richtigen Zeitpunkt um mit der Beikost zu beginnen?
  • Wie sieht die richtige Zusammensetzung der Nahrung für das Baby aus?
  • Gläschenkost oder selbst kochen?
  • Was hat es mit der Breifreien Beikost (Baby Led Weaning) auf sich?
  • Aspekte der Allergieprävention
  • Vegan/ Vegetarische Kinderernährung
  • Praktische Umsetzung
  • Goldene Regeln der Ernährungserziehung

Alle Teilnehmer erhalten ein Skript mit den wichtigsten Informationen, Literaturempfehlungen und Rezepten

  • Termine: 07.10.19, 09.12.19 je 10.30 – 13 Uhr, 5-20 Teilnehmer
  • Kursleitung: Karina Schäfer-Feldpausch
  • Ort: Kursraum Geburtshaus Lebensstern, Wilhelmstr. 18, Diez
  • Anmeldung: verbindlich bei Frau Schäfer-Feldpausch per Mail: schaefer.gesundundfroh@gmail.com oder im Kontaktformular der Website gesund-und-froh-elternberatung.de
  • Kosten: 15 Euro pro Person, Paare 20 Euro

Stoffwindel- Workshop

Wickeln mit Stoff besteht heute nicht mehr nur aus dem gewickelten Mulltuch mit dicker Gummihose. Inzwischen gibt es eine Vielzahl unterschiedlicher Wickelsysteme und Stoffwindelhersteller. Sie sind bunt, machen gute Laune und einfach in der Handhabung.
Ich zeige die Vor und Nachteile von den verschiedenen Windelsystemen auch im Vergleich zu Wegwerfwindeln auf in Hinblick auf Ökobilanz, Wirtschaftlichkeit und der Hautgesundheit. Waschtipps sind inclusive!
Ich komme mit einem großen Koffer voll verschiedener Modelle und Systeme die Vorort befühlt, begutachtet und Probegewickelt werden dürfen

  • Nächster Termin: 16.11.19 (15-17.30 Uhr), 5-15 Teilnehmer
  • Kursleitung: Karina Schäfer-Feldpausch
  • Ort: Kursraum Wilhelmstr.18, Diez
  • Anmeldung: verbindlich bei Frau Schäfer-Feldpausch per Mail:
    schaefer.gesundundfroh@gmail.com oder im Kontaktformular der Website
    gesund-und-froh-elternberatung.de
  • Kosten: 20 Euro pro Person, Paare 25 Euro

Vortrag “Sicher im Auto” ADAC

Die Aktion „Sicher im Auto“ wurde 2003 vom ADAC ins Leben gerufen und richtet sich an Eltern, Betreuer und alle anderen Bezugspersonen von Kleinkindern, die mit ihnen im Auto unterwegs sind.
Sicher im Auto soll Fragen rund um die richtige Sicherung von Kindern im Auto beantworten und eine aktive Hilfestütze bei auftretenden Fragen und Problemen sein.
Zudem werden Erklärungen und Demonstrationen unter Realbedingungen an einem Auto und eine Auswahl von Kindersitzen sowie die unterschiedlichen Kindersitzsysteme gezeigt.
Außerdem stehen Themen wie Unfallrisiken im Falle einer fehlerhaften Sicherung (u.a. Crashtest Kindersitze mit Dummy), die Beförderung mehrerer Kinder im PKW und Qualitätskriterien/Tipps für den Kauf eines sicheren Rückhaltesystems auf dem Programm.

Die Teilnehmer erhalten kostenlose Flyer zum Thema vom ADAC.

Hinweise zur Veranstaltung: Keine Werbeveranstaltung des ADAC !

  • Nächster Termin: November 2019, 18-19.30 Uhr 
  • Kursleitung: Hans-Joachim Listner
  • Ort: Kursraum Geburtshaus Lebensstern, Wilhelmstr. 18, Diez
  • Anmeldung: Büro Geburtshaus
  • Kosten: 5 Euro pro Person